Warum Australien?

Report by
Guest

Hier ein paar Gründe warum ich nach Australien möchte.

Warum ich nach Australien will!

 

Ein Land voller Geheimnisse und Fragen

Warum ich nach Australien möchte? Das werde ich oft nicht nur von Freunden sondern, auch von Lehrern gefragt. Für mich ist diese Frage natürlich einfach zu beantworten

Australien ist einzigartig. Es ist ein Kontinent, ein Land und eine Insel gleichzeitig. Als meine Eltern und ich uns mit meinem Auslandsaufenthalt auseinandersetzten, haben wir einige Länder in Erwägung gezogen. Doch keines hat mich von seiner Beschreibung so fasziniert wie Australien. Von einigen Bekannten weiß ich, wer einmal dort war, möchte auf jeden Fall wieder hin.

Die Flora und Fauna, die Weite, die Tiere, das Meer mit dem Great Barrier Reef,

 

 

 der Ayers Rock

 

 

und viele weitere Naturwunder haben mich in ihren Bann gezogen. Alles ist so anders als bei uns.

Die giftigsten Tiere der Welt leben dort. An Land sowie auch am und im Wasser.

Eines von ihnen ist die Kegelschnecke.

 

Bei ihr wird das „deutsche Hobby“ (Muscheln suchen) zur tödlichen Gefahr.

Ok. Ich gebe zu kein großer Pluspunkt, aber hey die Australier leben doch tagtäglich mit der Gefahr. Also „no worries“.

Es gibt in Australien so viel Neues für mich zu entdecken. Sei es in der Schule oder die verschiedenen Sportarten. Am meisten freue ich mich aufs Surfen. Das macht bestimmt voll Fun.

 

 

 

Aber ich gehe ja schließlich nicht nur nach Australien um Spaß zu haben, sondern auch um etwas Neues zu lernen. Zum Beispiel etwas über die Aborigines und ihre Lebensweise im Outback,

 

 

 

oder andere australische Bräuche, aber auch um mein Englisch zu verbessern. Aber hauptsächlich möchte ich etwas Neues erleben, in einem Land voller Geheimnisse und Fragen.

 

 

Jonas