Waimea College - outdoor education in Nelson, Neuseeland

Das Waimea College in Neuseeland liegt in der Nähe von gleich drei Nationalparks, du kannst dich hier sportlich wirklich austoben. Gleichzeitig hast du durch die Nähe zu Nelson, einer 45 000 Einwohner Stadt, ein urbanes Umfeld – das beste aus zwei Welten.

Ich heiße Anja und betreue bei der GLS High School Austauschorganisation in Berlin unter anderem die Schulprogramme in Neuseeland. Im Februar bin ich 2 Wochen durch Neuseeland gereist, um unsere Partnerschulen dort zu bersuchen. Darunter auch das Waimea College an der Nordspitze der Südinsel: Diese Schule bietet dir das beste aus zwei Welten: Dank drei angrenzender Nationalparks ist ein Maximum an sportlichen Aktivitäten möglich, und gleichzeitig hast du auch Kultur und Urbanität in der Nähe, denn die 45000-Einwohner-Stadt Nelson ist nicht weit weg.

Regelmäßig im outdoor education Programm des College verankert sind mehrtägige Tramps in den Abel Tasman National Park, wo die Schüler/innen in Sebstversorgerhütten übernachten wie in der Bark Bay Hutt.

Das Waimea College ist bei Internationals sehr beliebt.  Von den rund 70 weltweiten Gastschülern sind zirka 30 deutschsprachig. Integration ist jedoch kein Problem, da sich die Zahl in Relation zu den insgesamt rund 1500 Schüler gar nicht so groß ist.

Es gibt zahlreiche Veranstaltungen, die Kiwis und Internationals zusammenbringen wie Halloween Dance, Xmas on the Beach, Foodie Nights oder Gym Nights.

Sehr hilfreich ist auch, dass jeder Schüler der Schule zu einem „House“ (gelb, rot, blau oder grün) gehört und sich jahrgangsübergreifend darin einbringen kann – besonders beliebt sind  Sportwettkämpfe der Häuser gegeneinander.

In den Ferien im September unternimmt die Schule regelmäßig auch eine Skireise in das 3 Autostunden entfernte St Arnaud – dort gibt es ein sehr cooles Skigebiet Rainbow Ski Area im Nelson Lakes National Park. Als ich Nelson Lakes National Park später überflogen habe, konnte ich sehen, wie unglaublich riesig er ist und in weiten Teilen unerschlossen.

Das Waimea College bietet es eine beachtliche Auswahl an Fächern – 48 insgesamt. Alle Kurse kommen immer zu Stande – das ist ein großer Vorteil einer großen Schule. Es gibt garantiert  Französisch und Japanisch als Fremdsprachen. Auch die Ausstattung des Colleges ist außerordentlich gut. Gegenwärtig werden zusätzliche neue Gebäude errichtet, was auf dem riesigem Campus ohne Einschränkungen für den laufenden Schulbetrieb möglich ist.

Schule fürs (Über-)Leben - Food and Technologie – ein sehr beliebter Kurs, nicht nur, weil die Schüler essen dürfen, was sie zubereiten.

Das Waimea College ist bekannt für starke Ausrichtung in den Bereichen Kunst und Musik.

Drama Class bei der Probe.

Gymnasium ist das englische Wort für Sporthalle - insgesamt befinden sich sogar zwei Hallen, ein Pool und mehrere Trainingsräume auch für Fitness in dem Komplex.

Die Ränge in der großen Sporthalle sind einmal pro Woche abends als Treffpunkt für Schüler geöffnet, um einen Raum für gemeinsame Aktionen zu haben – das ist eine tolle Idee besonders in den Wintermonaten, denn sichere Treffpunkten für größere Gruppen von Teenagern sind -  wie überall auf der Welt - rar. 

Richmond ist ein netter kleiner Vorort von Nelson. Es gibt nur 5 Minuten von der Schule entfernt eine große Shoppingmall.

Richmond ist eine gute Wohngegend, so dass die Gastfamilien oft wunderschöne Häuser haben.

Zudem ist es eine lebendige Community, die gern etwas auf die Beine stellt.

Das Waimea College ist die richtige Schule für alle, die nicht zu kleinstädtisch wohnen und von der wunderschönen Gegend der Südinselspitze einen Eindruck bekommen wollen und die Vorteile einer großen Schule zu schätzen wissen – großartige Struktur und Umfang des international programms, große Auswahl an Schulfächern und extracurricularen Angeboten, darunter vierzig Sportarten! Nelson mit seinen zusätzlichen 45 000 Einwohnern liegt zudem nur ca. 15 Autominuten entfernt und bietet darüberhinaus viel Abwechslung und Möglichkeiten, etwas zu unternehmen.

Du möchtest auch gern in ein High School Programm in Neuseeland machen? Gern helfen wir dir bei der Planung. Auf der GLS Website findest du ein Profil des Weimea College. und Infos zu deinen Ansprechpartnerinnen.

Liebe Grüße

Anja