Der 1. Tag unserer Tour - alle sind da

Der erste Tag der CA-Tour ist nun zu Ende gegangen. Den ganzen Tag über sind insgesamt 101 Kids im Hotel eingetrudelt, nachdem sie von den Explore America Betreuern am Flughafen in Empfang genommen wurden.

Der erste Tag der CA-Tour ist nun zu Ende gegangen. Den ganzen Tag über sind insgesamt 101 Kids im Hotel eingetrudelt, nachdem sie von den Explore America Betreuern am Flughafen in Empfang genommen wurden.

20 der Kids sind von GLS, und da einige von ihnen auch Gastgeschwister oder Freunde mitgebracht hatten, waren die GLS´ler die Mehrheit in der Gruppe. Die anderen Schüler kamen aus der ganzen Welt, wie z.B. aus Skandinavien, Kasachstan, Brasilien oder Italien. Und es war interessant, wie schnell sich die Nationen untereinander "vermischt" haben. Wer früh hier war, ist zum Strand oder zu einem ersten Bummel durch die Stadt aufgebrochen. Natürlich nicht alleine, sondern immer in einer Gruppe von mindestens 3 Personen.

img000598-000000-041943.jpg

Das bin ich mit Tatjana, einer Deutschen, die schon seit Jahren in den USA lebt, für unsere Partner dort arbeitet und uns auf unserer Tour begleiten wird.

Heute gab es Dinner zusammen mit allen im Bubba Gump Shrimps Restaurant, welches wahrscheinlich nur denjenigen was sagt, die den Film "Forrest Gump" mit Tom Hanks gesehen haben. Morgen geht es ganz früh zu einer Stadtrundfahrt los, zunächst per Bus und später dann mit dem Boot in der San Francisco Bay.  Ich bin gespannt!