Carson Graham Secondary School

In dieser Reportage geht es um meinen Alltag in meiner High School in North Vancouver. Ich kann die Schule auf jeden Fall jeden weiterempfehlen!

An Schultagen wache ich immer um 7 Uhr auf. Meine gastmutter bereitet meiner Gastschwester und mir netterweise immer Frühstück vor. Um 8 Uhr gehen wir dann los zur Schule und um 8:35 Uhr geht die erste Period los.

 

Das ist der Eingang meiner Schule. Die Carson ist vor ein paar Jahren ganz neu renoviert wurden und daher sehr schön und modern. Außerdem ist sie eine der zentralsten Schulen in North Van.

So sieht ein typischer Klassenraum an der Schule aus. Es ist ziemlich hell und mega modern ausgestattet!

Zum Beispiel ist unser Photography Raum komplett mit i Macs und hochwertigen Kameras ausgestattet.

Das ist mein Stundenplan. Wir haben A und B Tage, sodass die Reihenfolge der Fächer immer rotiert. Meine Fächer sind Foods, Marketing, Conditioning, Photography, Biology, Pre-Calc, English und Spanish und ich bin echt super zufrieden.

Das ist das Gym in unserer Schule, in dem ich immer Conditioning habe. Ich kann das Fach total weiterempfehlen, auch wenn es mega anstrengend ist ist es ein sehr guter Ausgleich zu den anderen Fächern.

In Foods kochen wir wirklich jede Stunde. Jede Gruppe hat ihre eigene kleine Küche und am Ende wird natürlich immer alles gegessen😋

In Lunch sitze ich mit meinen Freunden immer an einem Tisch in der Cafeteria. Mein essen bekomme ich immer von meiner Hostmum mit. Es ist eigentlich immer ein Salat, ein Sandwich, Obst und ein kleiner Snack.

Nach der Schule (15 Uhr) gehe ich oft entweder ins Gym oder zum Beispiel zu Starbucks mit Freunden. manchmal sind nach der Schule auch noch Games von unseren Schulmanschaften.