Calgary Trip

Wir haben einen Trip nach Calgary gemacht und viele tolle Sachen gemacht. Wir waren beim Lake Louise, in Banff, im Calgary Tower, in einem Football game und vieles mehr.

Alle international students aus den Rocky Mountains waren mit auf diesem Trip nach Calgary.Wir sind ca. 6 Stunden mit den Schulbussen gefahren. Auf die Dauer wurde das dann doch etwas unbequem im Bus

Wir haben dann beim Lake Louise einen Stopp eingelegt. Lake Louise ist einer der vielen schönen Seen die Kanada zu bieten hat. Wir haben alle schöne Fotos gemacht. Es war sehr kalt dort. Um diese Jahreszeit kann es da auch schon mal Schnee geben. Dafür hatten wir sehr Glück mit dem Wetter.

Am Abend sind wir zu einem Football game gegangen. Die Calgary Stampeders haben gegen die Hamilton Tiger-Cats gespielt. Es gab cheerleader, Fanartikel die ins Publikum geworfen wurden und viele unterhaltsame Sachen für die vielen Pausen.

 

Es war sehr kalt. Wir alle haben mit gejubelt und angefeuert um uns warm zu halten

Als krönenden Abschluss des Ende Abends gab es ein wunderschönes Feuerwerk. Dann wurden wir mit dem Bus zurück ins Hotel gefahren.

Am nächsten morgen sind wir in die Innenstadt von Calgary gefahren. Dort sind wir auf den Calgary Tower hoch gefahren. Von dort oben hatte man eine wunderschöne Aussicht. Man konnte sogar auf einer Glas Plattform stehen und direkt nach unten auf die Straße schauen.

Dann sind wir noch durch die Innenstadt gelaufen und haben uns alles angeschaut. Wir haben Postkarten gekauft und haben die ganzen Kunstwerke bewundert.

Dann wurden wir wieder vom Bus abgeholt. Auf dem Weg zurück nach Cranbrook haben wir dann in Banff einen Zwischstopp gemacht. Dort waren wir bei Starbucks und in einigen Geschäften. Banff ist ein sehr schöner Ort in einem Nationalpark. Alles sieht dort wunderschön aus.

Bevor wir wieder zurück mussten haben wir noch ein Gruppenfoto vor dem Ortsnamen gemacht. Auf dem Bild sind alle international students aus Cranbrook drauf. Wir hatten eine sehr tolle Zeit auf diesem Tripp und es hat uns alle nochmal näher zusammen gebracht.