Das traditionelle Boot der Maori

Das ist das traditionelle Boot der Ureinwohner von Neuseeland, genannt Waka. In diesem Fall können 12 Personen darin sitzen, es gibt aber auch Boote für nur 6 oder eine Person. Bevor man in ein Waka steigt, gibt es eine Zeremonie, in der man willkommen geheißen wird und man eingeladen wird, mit den anderen in einer Gemeinschaft zu entspannen und mit ihnen zu paddeln. Das ist ganz wichtig und und wird auf Maori mit vielen Worten und Gesang beschrieben. Das gleiche wird als Abschied und Dank am Ende des gemeinsamen paddeln nocheinmal gemacht.