Wettbewerb

Win up to 800 €!

Design a stunning cover for our high school catalogue and win up to 800 €! Deadline: 31 JUL 2019.
Read more

+++ The competition is cancelled in 2020 due to Corona +++ 

hello its me's picture
Design von hello its me
1 year ago
0
Votes

Paris, New York, Los Angeles, … es gibt noch so vieles mehr zu entdecken.  

lia_hamel's picture
Design von lia_hamel
1 year ago
0
Votes

Mein Cover soll sowohl symbolisieren, wie vielfältig und bunt die Welt und ihre verschiedenen Länder sind, als auch ein Auslandsjahr mit GLS als Möglichkeit anbieten, zumindest eines von ihnen näher kennenzulernen. Jedes Bild steht dabei stellvertretend für eines der Länder, in die GLS austauscht.

Wenn man als Schüler das erste mal eine Auslandsmesse besucht, schwirren einem mit Sicherheit zu Beginn millionen von Fragen zu einem möglichen Auslandsjahr durch den Kopf. Wann soll es losgehen? Wie läuft so ein Jahr überhaupt ab? Wo will ich überhaupt hin?!

Durch den Wegweiser mit Fragen in der Mitte meines Covers, möchte ich die Schüler, die eine solche Messe besuchen, darauf aufmerksam machen, dass all diese Frage natürlich völlig normal sind, wenn man beginnt sich mit dem Thema "Auslandsjahr" auseinanderzusetzen. Viel wichtiger noch, ich möchte ihnen zeigen, dass GLS sich ihrer "Unsicherheit" und "Verwirrung" im angesicht der schier unendlichen Anzahl an Möglichkeiten (seien es die  vielen Organisation, das Land oder die Dauer) bewusst ist und die Mitarbeiter von GLS an den Infoständen eben genau aus diesem Grund dort stehen - um all ihre Fragen zu beantworten.

Damit hoffe ich die Schülerinnen und Schüler ermutigen zu können, das Gespräch mit den Mitarbeitern von GLS zu suchen, welche dann im Umkehrschluss die Chance erhalten, diese hoffentlich von GLS als Austauschorganisation zu überzeugen :)

Masha Marlene's picture
Design von Masha Marlene
1 year ago
0
Votes

An exchange year is like a giant roller coaster it has its ups and downs, but every struggle you have will be balanced out by all the good memories you´ll make.

Whether it is to learn a new language, to see new places, to live in a complete different culture or the fact that you´ll meet people who you will never forget. It is an experience that is worth more than you could ever imagine.

So say yes to new adventures!

Ann-Katrin's picture
Design von Ann-Katrin
1 year ago
0
Votes

Hey GLS-Freunde!

Ich hab dieses Bild gemalt, weil ich es einfach liebe kreativ zu sein und mir dachte ich könnte es ja einfach auch mal versuchen etwas echt Cooles zu kreieren.

Deshalb dachte ich mir mache ich anstatt eines Bildes (was ich erst vorhatte) einen Spruch, der schon ewig meine Wand ziert. Zwar habe ich mein Auslandsjahr noch vor mir, aber ich denke das ist so eine der besten Zitate dazu. Ich denke dieses Jahr/ oder dieser Monat oder auch mehrere werden uns so sehr verändern und einfach total bereichern. Wir wissen es jetzt noch nicht, aber das wird es auf alle Fälle. Und weil wir jung sind und uns nichts im Wege steht lasst uns doch dieses Abenteuer einfach gemeinsam ausprobieren!

Ich liebe es detailreich mit Finelinern zu malen und dachte mir, dass vor allem das Auge mit dem Wort "see" perfekt zusammen passt. Und blau ist das Bild deshalb geworden, weil ich mir dachte es harmonisiert am Besten mit dem gelben Rand des Katalogs.

Ich hoffe einfach, dass es dadurch nicht zu aufdringlich, aber trotzdem auf seine Art auffällig ist und vielleicht dem ein oder anderen gefällt:) .

paula.lyn's picture
Design von paula.lyn
1 year ago
0
Votes

"if it excites you and scares you at the same time, it probably means you should do it", das beschreibt so ziemlich genau wie ich mich fühle. Ich habe Angst vor meinem Auslandsjahr, aber gleichzeitig bin ich mega aufgeregt und kann es kaum erwarten endlich abzureisen. Ich denke genau das ist es aber, was ein Auslandsjahr ausmacht. Man hat viel Spaß und genießt alles, aber es gibt auch Zeiten, die nicht so einfach sind, wo man sich durchkämpfen muss und vor denen man eventuell auch Angst hat, denke ich. Ich glaub diese Aufregung mit der gleichzeitigen Angst begleitet einen den ganzen Auslandsaufenthalt, ganz egal ob man noch am Anfang steht oder ihn schon längst angetreten hat.

Auf dem Foto sitze ich auf einem Hügel im Dartmoor, in Südengland, und bewundere den Ausblick. Auch dadrauf trifft der Spruch gut zu. Es ist wunderschön und faszinierend, aber gleichzeitig auch erschreckend. Wie klein man doch ist, auf dieser großen weiten Welt. Genau das mag ich an dem Spruch. Bestimmte Situationen und Gedanken trifft er genau auf den Punkt.

paula.lyn's picture
Design von paula.lyn
1 year ago
0
Votes

"explore the unseen" ich denke das ist, was man bei einem HighSchool Auslandsaufenthalt macht, das Ungesehende erkunden. Wieso ich das ganze auf Wolken geschrieben habe? Wolken und Himmel haben etwas unendliches, etwas unendliches ungesehenes, was man nie zuende erkundet hat, weil es eben unendlich ist:) Ich selbst habe meinen Auslandsaufenthalt noch nicht angetreten aber immer wenn ich daran denke, denke ich an all das was ich erkunde werde. Ich werde die Welt erkunden und lauter noch Ungesehenes entdecken -- und darauf bin ich wahnsinnig gespannt.

"explore the unseen" denke ich, beschreibt das, was ein HighSchoolAuslandsaufenthalt ist oder was man dort erlebt, ganz gut.

Pages